Fläche von Korsika

 

Größe Korsika: 8700 Quadratkilometer (km²)

Korsika ist die viertgrößte Insel im Mittelmeer und, sieht man von den Überseegebieten einmal ab, die größte Insel von Frankreich. Größer sind im Mittelmeer nur Sizilien, Sardinien und Zypern. Korsika hat eine Fläche etwa halb so groß wie ein kleineres deutsches Flächenbundesland z.B. Sachsen oder Rheinland-Pfalz.

Korisika ist extrem gebirgig und hat unter anderem deswegen nur um die 300.000 Einwohner. Die Insel gehört zu Frankreich, was vielen Bewohnern Korsikas nicht gefällt. Italien ist geographisch wesentlich näher. Die italienische Insel Sardinien ist nur gut 10 km und das italienische Festland etwa 80 km entfernt. Über 50 Berggipfel auf Korsika sind über 2000 Meter hoch.


 

Daten Europa
Fläche bekannter Inseln
Deutschland
Rügen Fläche
Sylt Fläche
Usedom Fläche
Spanien /Balearen
Mallorca Fläche
Menorca Fläche
Ibiza Fläche
Spanien /Kanaren
Kanaren Fläche
El Hierro Fläche
Fuerteventura Fläche
Gran Canaria Fläche
La Gomera Fläche
La Palma Fläche
Lanzarote Fläche
Teneriffa Fläche
Italien
Sardinien Fläche
Sizilien Fläche
Griechenland
Korfu Fläche
Kreta Fläche
Lesbos Fläche
Rhodos Fläche
Mykonos Fläche
Frankreich
Korsika Fläche
Tunesien
Djerba Fläche
Gewichte
Pfund in Kilo
Gramm in Kilo
Tonnen in Kilogramm
Stones in kg
Einwohner wichtiger Inseln
Mallorca Einwohner
Teneriffa Einwohner