Fläche von Mallorca

 

Größe  Mallorca: 3620 Quadratkilometer (km²)

Mallorca ist die größte Insel von Spanien und die sechstgrößte im Mittelmeer - nur Sizilien, Sardinien, Zypern, Kreta und Korsika sind größer. Die Fläche von Mallorca ist um etwa 80% größer als die Fläche von der zweitgrößten spanischen Insel Teneriffa (Kanaren). 

Die Baleareneninsel Mallorca ist etwa 40% größer als die Fläche des Saarlands. Die anderen Balearen sind deutlich kleiner als Mallorca. Menorca ist nur 700 km² groß, Ibiza 540 km² und Formentera nur 82 km².

Weitere Zahlen über Mallorca

Mallorca Einwohner: Mallorca ist nicht mehr die bevölkerungsreichste Insel von Spanien. Diesen Titel besitzt nun, mit 910.000 Bewohnern, Teneriffa. Mallorca hat etwa 880.000 Einwohner. Die Hälfte der Einwohner der Balearenhauptinsel lebt in und um die Hauptstadt Palma de Mallorca (420.000 Bewohner). Alle anderen Städte auf Mallorca haben eine Bevölkerung von unter 50.000. 

Mallorca Länge, Breite, Gemeinden: Die Form der Insel ist relativ rund. Sie ist etwa 100 km lang und 80 km breit. Es gibt knapp über 50 Gemeinden auf der Insel.

Mallorca Küstenlänge: Die Länge der Küste Mallorca ist etwa 550 km.


 

Daten Europa
Fläche bekannter Inseln
Deutschland
Rügen Fläche
Sylt Fläche
Usedom Fläche
Spanien /Balearen
Mallorca Fläche
Menorca Fläche
Ibiza Fläche
Spanien /Kanaren
Kanaren Fläche
El Hierro Fläche
Fuerteventura Fläche
Gran Canaria Fläche
La Gomera Fläche
La Palma Fläche
Lanzarote Fläche
Teneriffa Fläche
Italien
Sardinien Fläche
Sizilien Fläche
Griechenland
Korfu Fläche
Kreta Fläche
Lesbos Fläche
Rhodos Fläche
Mykonos Fläche
Frankreich
Korsika Fläche
Tunesien
Djerba Fläche
Einwohner wichtiger Inseln
Mallorca Einwohner
Teneriffa Einwohner
 
Anderes:
Die Staaten von Amerika
Größte Unternehmen
Größte Volkswirtschaft Welt
Infos über Amerika
Uhrzeit in Amerika
Amerika Städte
Statistiken einfach